lerex

politics, style & more

Freiheit statt Angst 2009

Geschrieben von: lars

Demo_berlin_120909_468x60_noanim
Da ich wie man sicherlich gemerkt hat im Moment keine Zeit zum bloggen hab, habe ich es auch nicht geschafft zur Freiheit statt Angst Demo nach Berlin zu fahren.
Ich verfolge die Demo im Livestream und beim Taz-Newsticker
Außerdem ist eine Twitter-Suche meist noch ganz interessant.
Falls jemand mal reinschauen will:

Ich werde eventuell hier mal ein paar Infos zur Demo veröffentlichen.
Newsticker
Die Demo ist endlich los gezogen. Die Piratenpartei scheint wohl das allgemeine Farbbild zu bestimmen: Bild1 Bild2 Bild3
Die Taz bringt mal wieder die wichtigsten Infos ;) :

15.30 Uhr
Der CCC hat sich dazu bekannt, erfolgreich das Wetter gehackt zu haben. Sonne pur ist das Ergebnis.

sieht echt gut aus:
fsa09

Aber laut der Newsmeldungen die ich so lese zwischendurch, sind es wohl nur wenige tausend Demonstranten. Auch wenn der offizielle AKvorrat Twitter Account von 20.000 Menschen schreibt.

Freiheit statt Angst Trailer

Geschrieben von: lars

[vimeo 5595741 nolink]

Freiheit statt Angst – der Trailer from Alexander Svensson on Vimeo.

Am 12. September 2009 ist wieder eine Großdemo in Berlin. Den hübschen Trailer hab ich bei netzpolitk.org gefunden. Das Video steht unter der (CC) by-nc-sa Lizenz und ist von Wortfeld.de.

Bildungsstreik: Demo in Essen

Geschrieben von: lars

Bildungsstreiklogo

Heute war der Bundesweite Demotag. Die Bundespressestelle des Bildungsstreikbündnisses spricht von 240 000 Menschen die bundesweit auf der Straße waren und auch in Essen ist der Tag relativ erfolgreich über die Bühne gegangen.
Update: Bildungsstreikticker:

ALLE: Wahnsinn: 265.000 Bildungsstreikende!!!
Wahnsinn: die Zahlen steigen weiter. Dank 8000 Menschen in Karlsruhe, sind wir mittlerweile bei 265.000 Demonstrierenden angelant!!! Unverständlich warum einige Medien (zB der Stern) von 100.000 reden… Wir haben den direkten Draht und genaue Zahlen.

Zuerst gab es eine Schülerdemo, die dann am Campus aufgelöst wurde und bei der bestimmt 3000 Menschen waren, aber seht selbst:

[youtube radQTMYMdjY Schuelerdemo]

Bildungsstreik09-0041-Bildungsstreik09-0036-Bildungsstreik09-0040-

Am Campus warteten schon einige wenige Studierende die dann aber innerhalb einer halben Stunde mehr wurden, (auch wenn natürlich die Schüler teilweise das Weite suchten):

Bildungsstreik09-0061-Bildungsstreik09-0062-Bildungsstreik09-0063-

Um kurz nach 12 ging die Demo endlich los und ersten Befürchtungen zum trotz waren etwa 2000 Studierende unterwegs, die immer wieder mit kleinen Sitzblockaden Kreuzungen lahm gelegt haben:

[youtube vvVNE1mIF6s Sitzstreik]
Bildungsstreik09-0088-Bildungsstreik09-0102-Bildungsstreik09-0131-Bildungsstreik09-0136-Bildungsstreik09-0140-

Nach den Sitzblockaden und zur Auflockerung der Stimmung wurde immer wieder eine kleine Laufstrecke eingerichtet, ich hab natürlich ein Video davon:

[youtube Teij9yysXEU Demorennen]

Dann ging die Demo zum Campus zurück, wo sie sich auch “aufgelöst” hat (Es hat ein DJ aufgelegt, mit der Anlage des Demowagens und es gab für günstiges Geld Bier, so dass man in Ruhe die Demo ausklingen lassen konnte):

[youtube iJK8gRFTpY8 BildungsstreikDemo]
Bildungsstreik09-0145-Bildungsstreik09-0150-Bildungsstreik09-0184-Bildungsstreik09-0200-Bildungsstreik09-0204-Bildungsstreik09-0212-Bildungsstreik09-0230-Bildungsstreik09-0237-Bildungsstreik09-0248-

Leider hat der “Kinder-Schwarze-Block” noch Barrikaden gebaut und Feueralarm ausgelöst und somit sind dann Hundertschaften auf den Campus gekommen und haben die teilweise auseinander genommen. Hab ich aber nur alles am Rande mitbekommen, deswegen hier erst mal nur das was der Bildungsstreikticker gemeldet hat:

Essen: Eskalation
Mittwoch – 17.06.2009 14:56

In Essen eskaliert die Situation von seiten der Polizei! Im Rahmen friedlicher Blockade-Aktionen der (immernoch) 2000 Demonstrierenden auf dem Campus wurden mehrere Teilnehmer_innen in Gewahrsam genommen. Zudem wurden Personalien weiterer Studis und Schülis aufgenommen. Doch damit nicht genug: Die Polizei knüppelt in der Nähe des Audimax auf die Demonstrierenden ein!

Duisburg-Essen: Repressionen gegen den Bildungsstreik
Mittwoch – 17.06.2009 16:55

An der Essener Universität wurden nach Demonstrationsende mindestens 10 Personen von der Polizei fest- bzw. in Gewahrsam genommen. In Duisburg wurden bis zu 500 Schüler aus einer Schule mit Knüppeln entfernt. Beides geschah, ohne das die Polizei die Erlaubnis hatte, das Gelände zu betreten.

Vom Flashmob gestern gibt es jetzt übrigens ein ganz cooles Video:

[youtube Fe5AsiS7K04 Schafsflashmob]

Insgesamt bin ich zufrieden, es war ein erfolgreicher Tag und ich hoffe euch alle am Samstag in Düsseldorf auf Landesweiten Demo zu sehen.

« frühere Beiträge