lerex

politics, style & more

Volker Pispers: Bis Neulich 2009

Geschrieben von: lars

volker-pispers

((Bild ist von Flickr-User dr.jazz, thx!))

Über Pispers schrieb ich einst Sinngemäß:

Teilweise überzeichnet er natürlich Sachverhalte, aber er schafft es immer wieder bestimmte politische Sachverhalte so in Verbindung zu setzen, dass man erstens noch mal völlig neu darüber nachdenken muss und zweitens, obwohl es wirklich lustig ist, das Lachen im Halse stecken bleibt, weil es so erschreckend ist.

Volker Pispers mit seinem neuen aktualisierten Programm “Bis Neulich” im Deutschlandfunk vom 17.6.2009! ((via fefe))
Bitterböse wie immer und so überaus lustig und pointiert wie es nur Pispers gelingt. Kabarett vom Feinsten, unbedingt anhören (solange es noch online ist):

[youtube oGEUV3EKs0M Pispers1/6]

Gib dir den Rest »

Unter Falscher Flagge

Geschrieben von: lars

diebandbreite-presspicture
Die Bandbreite” ist eine Polit-Pop Band aus Duisburg. Ihre Bandinfo kann ich bisher unterschreiben:

Auf unterhaltsame und verständliche Art packt Die Bandbreite gesellschaftliche und politische Themen an, die selbst schwerst politikverdrossene Menschen zum Grübeln bringen werden.

Ihr aktueller Song handelt von Terroranschlägen und ist, selbst wenn einem der Musikstil nicht so sehr gefällt, mindestens vom Text hochinteressant:

[youtube c9I5hyyjkPQ FalseFlag]

(via fefe)

The Axis of Awesome 4 Chords

Geschrieben von: lars

The Axis of Awesome sind eine art Musik-Comedy-Gruppe, in folgendem Video sieht man sie “diskutieren”, warum sie früher nicht mehr Hits geschrieben haben:
Es liegt an den magischen 4 Akkorden:
[youtube i1fQ1P4Mwlc AxeDerMusik]

Ich hab mal die bekanntesten Songs raus geschrieben:

A-Ha – Take On Me
Alicia Keys – No One
Amiel – Lovesong
Black Eyed Peas – Where Is The Love
Blink 182 – Damnit
Eagle Eye Cherry – Save Tonight
Jack Johnson – Taylor
James Blunt – Youre Beautiful
Lighthouse Family – High
Maroon 5 – She Will Be Loved
Men At Work – Land Down Under
Michael Jackson – Man In The Mirror
Mika – Happy Ending
Natalie Imbruglia – Torn
One Republic – Apologize
Red Hot Chilli Peppers – Soul To Squeese
Red Hot Chilli Peppers – Under The Bridge
The Beatles – Let It Be
The Calling – Wherever You Will Go
The Last Goodnight – Pictures of you
The Offspring – Self Esteem
U2 – With Or Without You

Das soll jetzt natürlich keine Pauschalkritik an diese Pop-Songs sein, die sind weiß Gott nicht alle einfach gestrickt und ich hab natürlich Respekt vor den Künstlern, aber ich finde es einfach lustig zu sehen wie die ganze Pop Maschinerie auf die Schippe genommen wird. :pirate:

« frühere Beiträge