Studiengebühren halten vom Studieren ab

lecture-hall
(Bild von Flickr-User nayukim, thx!)

Was im Prinzip jeder wusste ist jetzt wohl empirisch belegt worden, denn Tagesschau.de schreibt:

Schrecken Studiengebühren ab?[…]
Eine Untersuchung, wonach Tausende Menschen durch Gebühren vom Studium abgehalten werden, sorgt für Ärger in der Koalition – vor allem, weil Bundesbildungsministerin Annette Schavan sie unter Verschluss hält.

Tja, was soll man dazu sagen außer, wow da war wieder Captain Obvious am Werk -.-

Eine Antwort auf „Studiengebühren halten vom Studieren ab“

  1. Die Studiengebühren sind wirklich das allerletzte. Ich meine man kann doch nicht anfangen die abzuschröpfen, die sich eventuell zur Elite dieses Landes etablieren….

Kommentare sind geschlossen.